Plekos 22 (2020)


Titelseite und Inhaltsverzeichnis


Rezensionen

Udo Hartmann: Der spätantike Philosoph. Die Lebenswelten der paganen Gelehrten und ihre hagiographische Ausgestaltung in den Philosophenviten von Porphyrios bis Damaskios. Bonn: Rudolf Habelt Verlag 2018 (Antiquitas I 72).

(Lloyd P. Gerson) [1 Jan 2020]

[zur Besprechung]

Sammelrezension: Eusebius, Hieronymus und das Onomastikon der biblischen Ortsnamen

  1. Stefan Timm (Hrsg.): Das Onomastikon der biblischen Ortsnamen. Kritische Neuausgabe des griechischen Textes mit der lateinischen Fassung des Hieronymus. Berlin/Boston: De Gruyter 2017 (Die Griechischen Christlichen Schriftsteller der ersten Jahrhunderte. N.F. 24 = Eusebius Werke III/1).
  2. Georg Röwekamp (Hrsg.): Eusebius/Hieronymus: Liber Locorum et Nominum. Onomastikon der biblischen Ortsnamen. Freiburg/Basel/Wien: Herder 2017 (Fontes Christiani 68).

(Konstantin M. Klein) [4 Jan 2020]

[zur Besprechung]

Hamish Cameron: Making Mesopotamia: Geography and Empire in a Romano-Iranian Borderland. Leiden/Boston: Brill 2019 (Impact of Empire 32).

(Tino Shahin) [6 Jan 2020]

[zur Besprechung]  

Barbara K. Gold: Perpetua. Athlete of God. Oxford/New York: Oxford University Press 2018 (Women in Antiquity).

(Stavroula Constantinou) [18 Jan 2020]

[zur Besprechung

Jan Willem Drijvers/Noel Lenski (Hrsgg.): The Fifth Century: Age of Transformation. Proceedings of the 12th Biennial Shifting Frontiers in Late Antiquity Conference. Bari: Edipuglia 2019 (Munera 46).

(Kamil Cyprian Choda) [22 Jan 2020]

[zur Besprechung]   

Emma Southon: Marriage, Sex and Death. The Family and the Fall of the Roman West. Amsterdam: Amsterdam University Press 2017 (Social Worlds of Late Antiquity and the Early Middle Ages 1).

(Julia Hillner) [14 Feb 2020]

[zur Besprechung]    

Herwig Wolfram: Das Römerreich und seine Germanen. Eine Erzählung von Herkunft und Ankunft. Wien/Köln/Weimar: Böhlau 2018.

(Christian Stadermann) [15 Feb 2020]

[zur Besprechung]   

Thilo Ulbert (ed.): Forschungen in Resafa-Sergiupolis. Berlin/Boston: De Gruyter 2016 (Resafa 7).

(Efthymios Rizos) [17 Feb 2020]

[zur Besprechung]  

Josiah Osgood/Christopher Baron (Hrsgg.): Cassius Dio and the Late Roman Republic. Leiden/Boston: Brill 2019 (Historiography of Rome and its Empire 4).

(Benedikt Simons) [22 Feb 2020]

[zur Besprechung

Konrad Weidemann/Margarete Weidemann: Römische Staatskalender aus der Spätantike. Die von Furius Dionisius Filocalus und Polemius Silvius überlieferten römischen Staatskalender und deren historische Einordnung. Mainz: Verlag des Römisch-Germanischen Zentralmuseums 2016 (Monographien des Römisch-Germanischen Zentralmuseums 130).

(Johannes Divjak) [26 Feb 2020]

[zur Besprechung]

Peter Heather: Rome Resurgent. War and Empire in the Age of Justinian. New York: Oxford University Press 2018 (Ancient Warfare and Civilization).

(Maurits Sterk de Leeuw) [29 Feb 2020]

[zur Besprechung]

Lorenzo Perilli (Hrsg.): Galeni vocum Hippocratis Glossarium/Galeno, Interpretazione delle parole difficili di Ippocrate. Testo, Traduzione e Note di Commento. Berlin/Boston: De Gruyter 2017 (Corpus Medicorum Graecorum 5,13,1).

(Petros Bouras-Vallianatos) [4 Mar 2020]

[zur Besprechung]

Jan-Markus Kötter/Carlo Scardino (Hrsgg.): Chronik des Hydatius. Fortführung der spanischen Epitome. Ediert, übersetzt und kommentiert. Paderborn: Verlag Ferdinand Schöningh 2019 (Kleine und fragmentarische Historiker der Spätantike G 9–10).

(Rodrigo Furtado) [14 Mar 2020]

[zur Besprechung]

Sammelrezension: Porphyrios über die Nymphengrotte in der Odyssee

  1. Manuel Baumbach (Hrsg.): Die Seele im Kosmos. Porphyrios, Über die Nymphengrotte in der Odyssee. Eingeleitet, übersetzt und mit interpretierenden Essays versehen von Manuel Baumbach, Matthias Becker, Reinhold F. Glei, Irmgard Männlein-Robert, Christoph Riedweg und Benjamin Topp. Tübingen: Mohr Siebeck 2019 (Scripta Antiquitatis Posterioris ad Ethicam Religionemque pertinentia 32).
  2. Tiziano Dorandi (Hrsg.): Porphyre, L’antre des nymphes dans l’Odyssée. Études d’introduction par Tiziano Dorandi, Marie-Odile Goulet-Cazé, Wolfgang Hübner, Adrian Mihai, Filippomaria Pontani, Irini Fotini Viltanioti. Texte grec révisé par Tiziano Dorandi. Traduction française par Agnès Bastit [u. a.]. Paris: Librairie philosophique J. Vrin 2019 (Histoire des doctrines de l’antiquité classique 52).
  3. K. Nilüfer Akçay: Porphyry’s On the Cave of the Nymphs in its Intellectual Context. Leiden/Boston: Brill 2019 (Studies in Platonism, Neoplatonism, and the Platonic Tradition 23).

(Joachim Gruber) [16 Mar 2020]

[zur Besprechung]

Lajos Berkes: Dorfverwaltung und Dorfgemeinschaft in Ägypten von Diokletian zu den Abbasiden. Wiesbaden: Harrassowitz 2017 (Philippika 104).

(Arietta Papaconstantinou) [17 Mar 2020]

[zur Besprechung]

Katharina Wojciech/Peter Eich (Hrsgg.): Die Verwaltung der Stadt Rom in der Hohen Kaiserzeit: Formen der Kommunikation, Interaktion und Vernetzung. Paderborn: Ferdinand Schöningh 2018 (Antike Imperien. Geschichte und Archäologie 2).

(Markus Sehlmeyer) [26 Mar 2020]

[zur Besprechung]

Jan R. Stenger: Johannes Chrysostomos und die Christianisierung der Polis: „Damit die Städte Städte werden“. Tübingen: Mohr Siebeck 2019 (Studien und Texte zu Antike und Christentum 115).

(Heinz-Günther Nesselrath) [31 Mar 2020]

[zur Besprechung]